Ihr Medikamenten Informationsportal
Wissenswertes für Probanden
Kontaktadressen-Liste für Kliniken

Warum eine Reiseversicherung abschließen? (Reisekrankenversicherung)


©pixabay

Warum soll man überhaupt eine Reiseversicherung abschließen? Wenn man in Urlaub gehen will, so denkt man gar nicht so viel darüber nach, was passieren könnte, wenn der Ernstfall eintritt. Schließlich geht man in den Urlaub und möchte sich nur mit positiven Dingen beschäftigen. Gerade junge Menschen sehen nur Freiheit, Sonne, Strand und Meer, wenn sie an Reisen und Urlaub denken. DAs ist auch gut so, schließlich soll man sich im Urlaub erholen.

Mit der Reiseerfahrung und den Lebensjahren, steigt das Risikobewusstsein. So werden diese Menschen auch verstehen, warum man eine Reiseversicherung abschließen soll.

Wofür schützt eine Reiseversicherung?

Eine Reisekrankenversicherung schützt vor finanziellen Risiken. Sollte es beim Urlaub eine plötzliche Erkrankung oder einen Unfall geben, so wird nicht nur finanzieller Rückhalt geboten, sondern auch eine umfangreiche Betreuung. Wenn es zur Notsituation kommt, so ist die Unterstützung von einem Fachmann natürlich besonders wichtig. Darüber hinaus bieten viele Reiseversicherungen auch Ambulanzflüge an.

Dies ist besonders wichtig, wenn die Krankheit vor Ort nicht behandelt werden kann. Besonders ältere Menschen schätzen es, wenn die Reisekrankenversicherung einen Rückholdienst anbietet.

Sicherlich hat die Planung einer Reise viele stressige Elemente. Gleichzeitig sollte man aber auch sich selbst gegenüber Verantwortung übernehmen und sich Gedanken darüber machen, wie man in einem Ernstfall zu handeln hat.

Sehr zu empfehlen ist es immer eine Jahres-Reiseversicherung abzuschließen. So kann man ohne finanzielles Risiko sich ganz entspannt auf seine Reise begeben.

Warum sollte man eine Reiserücktrittsversicherung abschließen?

So sehr man sich auf seinen Urlaub freit, so oft kann auch etwas Unerwartetes dazwischenkommen. Kinder können krank werden, sind nicht mehr fähig in ein Flugzeug zu steigen oder Angehörige brauchen plötzlich Betreuung. Man kann leider nie wissen, was in der nahen Zukunft passiert. Aus diesem Grund kann es nicht schaden eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

Eine solche Versicherung kann man schon ab 27 Euro bekommen. Wenn man mehr als einmal im Jahr auf der Reise ist, so lohnt sich eine solche Versicherung auf jeden Fall. Laut aktuellen Statistiken musste schon jeder fünfte Urlauber die Leistungen einer Reiserücktrittsversicherung in Anspruch nehmen. Weiterhin haben 70 Prozent der Urlauber während der Reisebuchung auch eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen. Entweder holt man sie sich, wenn man einen Flug buchen will oder man geht für diesen Zweck in ein Reisebüro. Reiserücktrittsversicherungen werden inzwischen auch online angeboten


Von: Henriëtte Löhr
Veröffentlicht am: 09.01.2019 - 17:19 Uhr
Kategorie: Gastartikel