Ihr Medikamenten Informationsportal
Wissenswertes für Probanden
Kontaktadressen-Liste für Kliniken

Humboldt-Universität in Berlin benötigt Probanden


© Westend61 - Fotolia.com

Die Humboldt-Universität Berlin (HU) sucht Probanden für eine Langzeiterprobung einer App. Es handelt sich dabei um eine App, die man abschalten kann, um mehr „Freizeit in der Freizeit“ zu haben, genannt „Offtime“ und von einem Berliner Startups entwickelt.

Die Nutzer können Kontakte, Zeiträume und Kommunikationskanäle bewusst einschränken oder blockieren mit dem Ziel, nicht ständig präsent zu sein. Ist man immer erreichbar, verkürzen sich Erholungsphasen, die Grenzen zwischen Freizeit und Arbeit verschwimmen, stellt Prof. Annekatrin Hoppe (Humboldt-Universität, Institut für Psychologie) fest.

Mit einer App, die man abschalten kann, lassen sich zum Beispiel Familien-, Arbeits- und Privatphasen definieren. Ein Feedback zeigt an, welche Zeit tatsächlich mit den diversen Aktionen am Smartphone verbracht wurde. Der HU-Gründungsservice betreut die Entwicklung der App. Probanden, die sich für die Studie interessieren, melden sich beim HU-Mitarbeiter Jannik Orzek unter (orzekjan@student.hu-berlin.de).

 


Von: Stefan Lübker / Probanden-Online.de
Veröffentlicht am: 14.10.2014 - 16:51 Uhr
Kategorie: Medikamententester News